Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das tiefe Wasser, die Schwämme und das Licht –Hypothesen über den Ursprung tierischen Lebens auf unserem Planeten

Seit etwa 355 Mio. Jahren gibt es Leben auf dem Land. Schon viel früher, während des Präkambriums, haben sich erste Lebensformen im Ur-Ozean entwickelt. Die ersten richtigen Tiere der Geschichte waren vermutlich Schwämme, die in enger Gemeinschaft mit Einzellern und Mikroben lebten. Diese erfolgreiche  Zusammenarbeit war ein Schlüssel für die weitere Evolution tierischen Lebens auf unserem Planeten…

PD Dr. Dorte Janussen, Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg und Goethe-Universität Frankfurt
1981-1988: Studium Fach Geologie und Paläontologie an der FU Berlin
1991: Promotion über: Glasschwämme des Mesozoikums (Erdmittelalters)
1999: Habilitation im Fach Paläontologie, FU Berlin
Seit 2001: Meeres- und Polarforscherin. Leiterin der Sektion Marine Evertebraten I, Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg, Frankfurt am Main, Privatdozentin für Zoologie, Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Eintritt 10,- Euro
Schüler und Studenten frei

Teilen Sie diesen Beitrag und wählen Sie Ihre Plattform!

Nach oben